Objekt- und Fotodatenbank Online im Museum in der Runden Ecke



Inventar-Nr: F.A.02867
Objekt: Fotografie


Montagsdemonstration am 06.11.1989 in Leipzig

Das Foto zeigt Teilnehmer der Montagsdemonstration am 06.11.1989 auf dem Karl-Marx-Platz in Leipzig. Erstmals sprachen Leipziger Persönlichkeiten über eine provisorische Lautsprecheranlage zu den Demonstranten.

An diesem Montag zogen trotz strömenden Regens etwa 500.000 Menschen um den Leipziger Ring. Damit war sie die größte Montagsdemonstration, die wegen des starken Regens im Volksmund auch als "Regendemo" bezeichnet wird.
Immer deutlicher forderten die Demonstranten in Sprechchören und auf Transparenten die Aufgabe des Machtanspruches der SED, freie Wahlen, die Zulassung des Neuen Forums und uneingeschränkte Reisefreiheit.


Sammlung: Friedliche Revolution, Demonstration
Datierung: 06.11.1989
Fotograf: Gahlbeck, Fritz




Jede Nutzung der Fotos, auch für private Zwecke, darf nur nach ausdrücklicher Zustimmung des Bürgerkomitees Leipzig e.V. bzw. des jeweiligen Fotografen erfolgen.
ausgedruckt am 20.01.2022