Objekt- und Fotodatenbank Online im Museum in der Runden Ecke



Inventar-Nr: F.A.05503
Objekt: Fotografie


Montagsdemonstration am 30.10.1989 in Leipzig

Das Foto zeigt Teilnehmer der Montagsdemonstration auf dem Karl-Marx-Platz am 30.10.1989 in Leipzig. Einige Demonstranten trugen Transparente mit Forderungen, die im Artikel 1 der Verfassung festgeschriebene Führungsrolle der SED, aufzuheben. Die SED, die diktatorisch herrschte, war bei der Mehrheit der Bevölkerung verhasst.

In Leipzig stieg die Zahl derer, die an den Montagsdemonstrationen teilnahmen, weiter an. Am 30. Oktober 1989 zogen nun schon 300.000 Personen friedlich um den Ring. Auf den Transparenten blieb das Verlangen nach freien Wahlen weiter dominant.


Sammlung: Friedliche Revolution, Demonstration
Datierung: 30.10.1989
Beschriftung: ZICK-ZACK-ZAHN- / RAUS - / MIT DER F√úHRUNGSROLLE / IST ES AUS!
Fotograf: Schmidt, Sigrid








IMPRESSUM   |   DRUCKEN